Jahreswechsel 2008/2009


Verehrte, liebe Drehorgelfreunde!

In den letzten Jahren hat es sich so zur Tradition entwickelt: Zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag (6. Januar) werden ein paar ruhige aber aktive Tage mit unseren Freunden in Lübstorf und Umgebung verbracht.

Nicht alles, was sich dort so abgespielt hat, ist für jeden interessant. Doch möchte ich auch in diesem Jahr einen kleinen Rückblick veröffentlichen. Wer weitere Fotos sehen und/oder bestellen möchte, kann dies bei Norbert Niemann in Lübstorf tun.

Viel Spaß beim reinschauen!

Die Bilder sind etwas durcheinandergeraten so wie wir alle in diesen fröhlichen Tagen                                                                                                                    

       

     So fing der Sylvester-Mittag am Suppenkessel an                Am Neujahrstag  beim Anbaden in Boltenhagen           Nicht nur im Wasser war es kalt - Herbertt zog die Mütze auf

   

     Dann gab es die Polonaise, warme Füße - kalte Näse             Auch Renate hatte sich warm eingepackt             Die Kurbel in der rechten Hand - die Nase Richtung Glühwein-Stand

   

      Olga und der liebe Hans - beim Orgeltanz                 Heidi hatte wohlbedacht kleine Fläschchen mitgebracht    Vor der warmen Kaffee-Jause gab es eine kurze Pause

   

     Gerd fand schnell einen Grund, die Orgel abzugeben        Glücklich ist wer vergißt, wie lange so ein Medley ist!     Doch am Abend im Hotel erholten sich die Knochen schnell

   

       Norbert spielte 'Zuckerpuppe, Sigrid löffelte die Suppe          Gerd und Hilde sieht man hier bei Sekt und Bier!            Alle wünschten sich das Gute - so wie Lutz hier seiner Ute

   

       Die Kessel waren blitzeblank! Gott sei Dank!                                   Norbert schürt das  Schwedenfeuer                                  Zu später Stunde in froher Runde!

   

        Ja, Norbert ich weis, Du fotografierst viel schärfer!          Sigrid rief: "Hipp hipp hurra, es ist noch etwas Suppe da!"     Das war der Mittag - doch wenn erst der Abend kommt............

Wer da noch sagt, Drehorgelspielen sei langweilig - der hat keine Ahnung!

Nicht mit allen vorliegenden Fotos hat die WEB-Anpassung funktioniert - aber ich lerne noch!

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!