Harry Potter


 

Harry Potter und die Freunde Mechanischer Musikkultur in Hamm/Westf.

Dieses mal standen am Bahnsteig 9 3/4  nicht nur Zauberer und Muggels, sondern auch ein ganzes Drehorgelorchester im Hamm um den Hogwarts-Express als dieser um 0:01 Uhr am Samstagmorgen vor den Buchhandlungen Luise Harms und Margret Holota einfuhr.

      

                   Gerd am Bahnsteig 9 3/4                  Hier die Mannschaft vom "H-Express"

   

Hier zeigt der Eisenbahnermann, dass er auch andre Räder drehen kann

   

Bahnsteig 9 3/4 und die Winkelgasse bei Tag

   

Herbert hatte Hut und Umhang schon abgelegt, es wurde ziemlich 'heiss'

 

 Hexen rechts und Muggels links - und beim Feuerwerk, da ....riecht's

 

                    Puppe oder echt???    Ich wusste nicht mehr recht.................

 

       Und Hexen gar aus der Türkei     waren bei dem Fest dabei!

    

Aktivisten bei Nacht und am Tage

 

Wenn auch die ersten Bücher schon am 24. Oktober 2007 in Hamm eintrafen, so verblieben sie doch an einem geheimen Ort um erst in der Harry-Potter-Nacht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden.
Eine verblüffende Nachbildung des Hogwarts-Express haben Heinz Höltermann und Gerhard Plagge vom Stadtverband Hammer Karnevalsgesellschaften in der Werkstatt in Herringen gebaut.

Eigens aus diesem Anlass und zu diesem Ereignis hatten die "Freunde Mechanischer Musikkultur"  ihre ehrwürdigen Musikinstrumente mit einer Melodie *Hogwarts-Express* versehen, die wunderbar zu der Nachbildung passte und auch am Samstag bis 16:00 Uhr neben dem Hogwards-Express öfter zu hören war. Natürlich auch auf dieser Seite im Hintergrund.

Fackeln und Kerzenschein erleuchteten die Winkelgasse, in der bis zu 7000 Menschen die Nacht bei Spiel, Spass, Zauberei, Eulenflug und Feuerwerk verbrachten. Die ganze Umgebung der genannten Buchhandlungen war zur Winkelgasse umfunktioniert worden.

Hierzu ein ganz besonders herzliches Kompliment der Drehorgelspieler!
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite: Allgemeine Neuigkeiten Und hier:

 

 heimliche Info: http://www.winkelgasse-hamm.de/

 

Heinz Höltermann, Kentroper Weg 46, 59063 Hamm, Tel.: 02381-25328

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!